Unser Fachgebiet – der Weg zu Ihrem Recht

Unsere Kanzlei bietet Ihnen durch eine umfassende anwaltliche und zugleich strategische Beratung einen zielgerichteten, möglichst schnellen und kosteneffizienten Weg zu Ihrem Recht.

Familienrecht

Wenn sich Partner trennen, so gibt es oft einiges zu regeln. Dies umso mehr, wenn die Paare verheiratet sind und/oder gemeinsame Kinder haben. Hier stellt

weiter lesen
Erbrecht

Erben und Vererben ist in der Vorstellung eines einzelnen oftmals einfacher, als es sich tatsächlich im Erbfall zeigt. Die Errichtung eines wirksamen Testaments ist an

weiter lesen
Schulrecht & Prüfungsrecht

Hat ihr Kind eine Erziehungs- oder Ordnungsmaßnahme erteilt bekommen, an deren Rechtmäßigkeit Sie Zweifel haben? Frau Rechtsanwältin Schimp überprüft die jeweilige Maßnahme und vertritt ihre

weiter lesen
Strafrecht

Als Fachanwältin für Strafrecht stellt dieses Gebiet den Tätigkeitschwerpunkt der Frau Rechtsanwältin Jessica Müller-Horaczek dar. Frau Rechtsanwältin Jessica Müller-Horaczek vertritt Sie in nahezu allen strafrechtlichen

weiter lesen
Verkehrsrecht

Haben Sie versehentlich eine Geschwindigkeitsbeschränkung übersehen oder wird Ihnen eine andere Ordnungswidrigkeit vorgeworfen, so vertritt Frau Rechtsanwältin Jana Schimp Sie gegenüber den Behörden und Gerichten.

weiter lesen
Opferhilfe

Wenn Sie Opfer einer Straftat, wie beispielsweise einer Körperverletzung oder Vergewaltigung, wurden, begleitet Sie Frau Rechtsanwältin Jessica Müller-Horaczek sowohl im Rahmen des Ermittlungsverfahrens als auch

weiter lesen
Verwaltungsrecht

Haben Sie einen ablehnenden Bescheid von einer Verwaltungsbehörde bekommen? Frau Rechtsanwältin Jana Schimp überprüft den Bescheid auf seine Rechtsmäßigkeit und prüft die Erfolgsaussichten eines Widerspruchsverfahrens.

weiter lesen
Unfallregulierung & Schmerzensgeld

Wenn es gekracht hat, sollten Sie natürlich zunächst ausschließen, dass jemand verletzt wurde und ein Krankenwagen benötigt wird. Sollte das Verschulden eindeutig sein, können sie

weiter lesen
Arbeitsrecht

Im Arbeitsrecht ist Frau Rechtsanwältin Jana Schimp insbesondere dann tätig, wenn eine Kündigung des Arbeitsverhältnisses droht bzw. bereits ausgesprochen wurde oder Lohnzahlungen ausstehen. Frau Rechtsanwältin

weiter lesen
Ausländer- und Asylrecht

Frau Rechtsanwältin Jana Schimp ist im Bereich des Ausländer- und Aufenthaltsrechts tätig. Frau Rechtsanwältin Jana Schimp vertritt Ihre Interessen gegenüber der zuständigen Behörde und im

weiter lesen
Internetrecht Amazon & Ebay

Haben Sie im Internet eingekauft und die Ware nicht oder nicht wie gewünscht erhalten? Dann nehmen Sie Kontakt mit Frau Rechtsanwältin Jana Schimp auf und

weiter lesen
Kaufrecht

Das Kaufrecht begegnet uns nahezu täglich. An dem Kiosk, dem Supermarkt, der Tankstelle, einer Bestellung im Internet u.s.w. Aus jedem Kaufvertrag entstehen Rechte und Pflichten.

weiter lesen

Die Anwaltskanzlei

Rechtsanwältin
Jessica Müller-Horaczek

Frau Rechtsanwältin Jessica Müller-Horaczek ist seit 11 Jahren als Rechtsanwältin in Wiesbaden tätig. Sie vertritt Ihre Mandanten bundesweit vor allen Amts-Land-und Oberlandesgerichten. Aufgrund Ihrer Erfahrungen

Rechtsanwältin
Jessica Müller-Horaczek
Rechtsanwältin
Jana Schimp

Frau Rechtsanwältin Jana Schimp studierte Rechtswissenschaften an der Johannes-Gutenberg-Universität Mainz und an der Universität in Genf. Im Jahr 2014 absolvierte sie ihr erstes Staatsexamen in

Rechtsanwältin
Jana Schimp
Unser Team
Kanzlei Müller & Schimp

  Unser kompetentes Team steht Ihnen gerne für Anfragen als Ansprechpartner zur Verfügung.     Neben den üblichen Kontaktmöglichkeiten haben Sie die Möglichkeit, uns Ihr

Unser Team
Kanzlei Müller & Schimp

Kontakt & Terminvereinbarung

Rechtsanwälte

Jessica Müller-Horaczek  & Jana Schimp

Bahnhofstrasse 41
65185 Wiesbaden

Tel:  06 11 – 3 60 50 700
Fax: 06 11 – 3 60 50 702

Neben den üblichen Kontaktmöglichkeiten haben Sie die Möglichkeit, uns Ihr Anliegen mit dem nachstehenden Formular direkt zu übermitteln.

Selbstverständlich wird Ihre Anfrage streng vertraulich behandelt. Auch ohne das Bestehen eines konkreten Mandatsverhältnisses unterliegen wir in allen Angelegenheiten der anwaltlichen Schweigepflicht.